Zum Hauptinhalt springen
Die Verbände der Papiererzeugung und Papierverarbeitung

Karriere mit Papier

Paperspace auf der IdeenExpo

AUSBILDUNG

DIE PAPIER- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE BIETET SPANNENDE AUSBILDUNGSBERUFE
 

Ob in Form von Küchenrollen, Pappbechern oder Werbeprospekten – Papier wird täglich genutzt! Daher gibt es in der Papier- und Verpackungsindustrie auch viele unterschiedliche Berufe. Neben den Ausbildungen zum Papier-, Packmittel- oder Medientechnologen/in stehen dir viele weitere Bereiche offen.

Informiere dich hier über die vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten oder direkt auf den Seiten der Verbände in der Papiererzeugung und Papierverarbeitung.

Und Infos aus erster Hand bekommst du von den Azubis am Paperspace-Stand (LA-05) und am Papiermobil (PI-08) auf der IdeenExpo 2019 vom 15. bis 23. Juni in Halle 9 auf dem Messegelände Hannover!

Unternehmenssuche

Kontakt zu Ausbildungsunternehmen in deiner Region

Elektroniker/in (verschiedene Fachrichtungen)  


Anforderungen:
  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • handwerkliches Geschick
Aufgaben:
  • Installation und Wartung von elektrischen Anlagen
  • Programmierung, Prüfung und Instandhaltung von automatisierten Systemen
  • Montage und Installation von Komponenten
Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €
  4. Ausbildungsjahr – 1.220 €


(Stand 01.03.2019)
 

Fachinformatiker/in  


Anforderungen:
  • Guter Realschulabschluss
  • Sehr gutes Mathematikverständnis
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Interesse an Programmierung und dem Zusammenbau von Rechnern und Computersystemen
Aufgaben:
  • Installation und Pflege von IT-Infrastruktur
  • Vernetzung von Hard - und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen
  • Realisierung kundenspezifischer Informations- und Kommunikationslösungen
  • Planung und Durchführung von Schulungen und Beratungen
Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €


(Stand 01.03.2019)
 

Fachkraft für Lagerlogistik  


Anforderungen:
  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • technisches und mathematisches Verständnis
  • körperliche Belastbarkeit
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Interesse an Arbeit am PC
Aufgaben:
  • Betreuung von Wareneingang und Warenausgang
  • Durchführung von Bestandskontrollen
  • Bestellungs- und Lagermanagement
  • Sicherstellung von Material- und Informationsfluss
  • Berechnung von Lagerkennzahlen
Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre.

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €


(Stand 01.03.2019)
 

Industriekaufmann/frau  


Anforderungen:
  • Realschulabschluss oder Fachhochschul-Abschluss
  • Gute Leistungen in Mathe, Deutsch und Englisch
  • Gutes Zahlenverständnis, Ausdrucksfähigkeit, Fremdsprachenkenntnisse
  • Kaufmännisches Denken und wirtschaftliches Verständnis
  • Gute Teamfähigkeit
Aufgaben:
  • Büroarbeiten
  • Sachbearbeitung in den verschiedenen Unternehmensbereichen (z. B. Verwaltung, Personalwesen, Finanzen, Beschaffung, Logistik)
  • Bindeglied zwischen Produktion und Verwaltung
Ausbildungsdauer:

2,5 bis 3 Jahre

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €


(Stand 01.03.2019)
 

Industriemechaniker/in  


Anforderungen:
  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • Technisches Interesse
  • Handwerkliches Geschick
Aufgaben:
  • Überwachung und Anpassung technischer Anlagen
  • Überprüfung der Funktionsfähigkeit von Maschinen
  • Reparatur und Wartung von Maschinen
  • Fertigung von Maschinenteilen
  • Beseitigung von Störungen
Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €
  4. Ausbildungsjahr – 1.220 €


(Stand 01.03.2019)
 

Fachkraft für Abwassertechnik  


Anforderungen:
  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • Interesse an organisatorisch-prüfenden Tätigkeiten
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt
  • Interesse sowohl an praktisch-konkreten Tätigkeiten als auch an theoretisch-abstrakten Aufgaben
Aufgaben:
  • Überwachung und Steuerung von Abwasserbehandlung in industriellen Anlagen
  • Sicherstellung von Abwasserreinigungsprozessen
  • Kontrolle der automatisierte Anlagen und Maschinen am Leitstand
  • Überwachung, Inspektion und Wartung von Leitungsnetzen und Rohrleitungssystemen
  • Installation elektrotechnischer Anlagenteile
Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre.

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     987 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.121 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.184 €


(Stand 01.03.2019)
 

Fachlagerist/in  


Anforderungen:
  • mindestens Hauptschulabschluss
  • Interesse an verwaltend-organisatorischen Tätigkeiten
  • körperliche Belastbarkeit
  • Ordnungssinn und systematisches Arbeiten
Aufgaben:
  • sachgerechte Annahme, Lagerung und Ausgabe von Waren
  • Zusammenstellung und Prüfung von Lieferungen für den Versand
  • Kontrolle von Lagerbeständen
  • Kennzeichnung, Beschriftung und Sicherung Gütern
  • Bestellungs- und Lagermanagement
Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert in der Regel zwei Jahre.

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr – 820 €
  2. Ausbildungsjahr – 890 €


(Stand 01.03.2019)
 

Maschinen- und Anlagenführer/in  


Anforderungen:
  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis für Maschinen und Anlagen
  • Spaß an der Arbeit im Team mit Spezialisten
Aufgaben:
  • Einrichtung von Maschinen zur Papierverarbeitung
  • Steuerung des Materialflusses
  • Qualitätsprüfung der Endprodukte
  • Überwachung und Sicherstellung des technischen Zustands der Anlagen
Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert in der Regel zwei Jahre. Anschließend ist eine Ausbildung zum Packmitteltechnologen in einem dritten Ausbildungsjahr möglich.

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €


(Stand 01.03.2019)
 

Mediengestalter/in Digital und Print


Anforderungen:
  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Kreativität
  • Hohes Interesse an Medientechnik und Kommunikationsmedien
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisationsgeschick
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
Aufgaben:
  • Gestaltung und Produktentwickelung von Flyern, Postern, Prospekten, Zeitschriften u. a.
  • Umsetzung von kundenorientierten Marketingkonzepten
  • Anwendung moderner Medientechnik
  • Zusammenarbeit mit Werbeagenturen
Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €


(Stand 01.03.2019)
 

Medientechnologe/in Druck


Anforderungen:
  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • Gutes Farbverständnis, schnelles Reaktionsvermögen und gutes Augenmaß
  • Interesse an Mechanik, Elektrotechnik und Physik
Aufgaben:
  • Aufbereitung von Druckdaten
  • Einrichtung und Steuerung der Druckmaschinen
  • Überwachung des Druckprozesses sowie der Qualität und Richtigkeit der Druckerzeugnisse
  • Produktion von Werbedrucksachen, Magazinen, Zeitungen , Büchern, Verpackungen und anderen Printprodukten
Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €


(Stand 01.03.2019)
 

Medientechnologe/in Duckverarbeitung


Anforderungen:
  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • technisches Verständnis für Maschinen und Anlagen
Aufgaben:
  • Fertigung von Büchern, Zeitschriften und Katalogen
  • Weiterverarbeitung von Printerzeugnissen
  • Auswahl und Einrichtung geeigneter Verarbeitungstechnologien und -maschinen
  • Konfiguration und Überwachung von Verarbeitungsanlagen
Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €


(Stand 01.03.2019)
 

Mechatroniker/in  


Anforderungen:
  • Sehr guter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
  • Gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • Interesse an Mechanik, Elektronik und Informatik
  • Sehr gutes technisches Verständnis
Aufgaben:
  • Programmierung von Fertigungsanlagen
  • Wartung und Instandhaltung von Maschinen
  • Montage und Demontage von Maschinenteilen
Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €
  4. Ausbildungsjahr – 1.220 €


(Stand 01.03.2019)
 

Packmitteltechnologe/in  


Anforderungen:
  • Qualifizierter Hauptschulabschluss
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis für Maschinen und Anlagen
Aufgaben:
  • Entwurf von technischen Zeichnungen
  • Herstellung von umweltfreundlichen und innovativen Verpackungen wie Kartonagen, Etiketten und Folien
  • Qualitätskontrolle von Erzeugnissen
Ausbildungsdauer:

3 Jahre (Verkürzung auf 2 - 2,5 Jahre möglich)

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €


(Stand 01.03.2019)
 

Papiertechnologe/in  


Anforderungen:
  • Hauptschulabschluss
  • Interesse an der Arbeit mit riesigen Maschinen
  • Technisches Verständnis für Maschinen und Anlagen
  • Interesse an Mathe, Chemie, Physik und Werken/Technik
  • Gerute Fitness
Aufgaben:
  • Herstellung verschiedener Papierarten sowie Karton und Pappe
  • Überwachung und Steuerung von Maschinen und Anlagen
  • Lagerung der fertigen Produkte und Vorbereitung für den Versand
Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €


(Stand 01.03.2019)
 

Verfahrensmechaniker/in


Anforderungen:
  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • Ausgeprägtes mathematisches Verständnis
  • Gute Leistungen in Physik und Chemie
  • Teamfähigkeit
Aufgaben:
  • Verarbeitung von Rohmaterial in vielfältige Produkte wie z. B. Verpackungen
  • Bedienung und Überwachung von Maschinen
  • Qualitätskontrolle der Endprodukte
Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsgehalt:
  1. Ausbildungsjahr –     980 €
  2. Ausbildungsjahr – 1.060 €
  3. Ausbildungsjahr – 1.140 €


(Stand 01.03.2019)